Beschäftigtendatenschutz: Kuh aufs Eis zurückgelaufen

Entgegen der Verlaubarungen, die noch vor zwei Wochen kursierten, meldet Reuters jetzt, daß die Bundesreigerung den Gesetzentwurf zum Beschäftigtendatenschutz wieder aus dem Rennen genommen hat.
Offenbar überrascht von der vehementen Kritik seitens Opposition und Gewerkschaften, will man nun doch noch einmal über den Entwurf nachdenken.
Die vergangenen zwei Jahre haben dafür offenbar nicht gereicht.

Mehr

Hinterlasse eine Antwort